ANN MY GUARD - Furia

ARTIST: Ann my Guard
TITLE: Furia
LABEL: Dutch Music Works
RELEASE DATE: 04.12.2020
GENRE: Alternative Metal
COUNTRY / CITY:  Hungary / The Netherlands
RUNNING TIME: 20:04
RATING: 8 / 10


FACEBOOK  --  INSTAGRAM   --  BANDCAMP  --  SPOTIFY


"Furia" hat alles, was ein richtig gutes Album an Qualitäten nur haben kann. Eingängige Melodien kennzeichnen die neue Platte ebenso, wie der ganz besondere ANN MY GUARD Sound. Dabei bleibt man auf einem hohen musikalischen Niveau und das die ganze Scheibe hindurch, ohne einzubrechen. "Eclipse" leitet als kleines Intro in das Album ein, bevor es mit dem Opener "Nyx" gleich richtig losgeht. Als erster Track auf der Platte kann er nicht besser platziert sein, denn das melodische Mid-Tempo-Stück mit bestechendem Refrain macht gleich klar, dass die gesamte Scheibe nicht von schlechten Eltern ist. Der Titeltrack "Furia" ist eine Nummer, die einen netten Ohrwurm darstellt, mit ruhigen Mittelteil und den, wie im Opener auch, auffallend harten Gitarren. "Child's Play" tritt danach in dieselben Fußstapfen und stellt ein Stück dar,  das eine sehr schöne Grundstimmung  auszeichnet und  live dank mitreißenden Gesangslinien und einem eingängigen Sound eine echte Bank sein dürfte. "The Mourning" glänzt als Zwischenspiel, bevor es zum abschlieesenden Track mit dem schönen Namen "Aurora" geht. Dieses verleiht durch Annas charismatischer Stimme noch mehr Zauber und einen ganz besonderen Charme, was dem ganzen Album deutlich gut zu Gesichte steht. Im übrigen der längste Track des Albums. Schon beim ersten Hören offenbart sich der musikalische Abwechslungsreichtum von "Furia".  Die Produktion sorgt dafür dass man es hier mit einem wohl ausbalancierten Gesamtwerk zu tun hat. Für die Zusammenfassung bleibt ein wahnsinnig gutes Album.



TRACKLIST:
Eclipse
Nyx
Furia
Child's Play
The Mourning
Aurora

 

LINE-UP:
Eszter Anna Baumann -- Vocals, Bass
Norbert Nagy -- Gitarre
Norbert Tobola -- Drums
Kristian Varga -- Gitarre


18.12.2020 -- Thomas Müller  c) KOBZR - MAGAZINE 2015-2020 

YOUTUBE - TWITTER - FACEBOOK - INSTAGRAM - EMAIL