BABEL TRIO - The Martyr

ARTIST: Babel Trio
TITLE: The Martyr
LABEL: Labyrinth Of Thoughts
RELEASE DATE: 06.11.2020
GENRE: Stoner / Metal
COUNTRY / CITY: Greece
RUNNING TIME: 47:51
RATING: 8 / 10


FACEBOOK  --  WEBSITE   --  BANDCAMP


Was BABEL TRIO hier präsentieren, ist eine erhabene Wucht aus coolen und fetten Riffs, die mit schön tiefem Tuning und entsprechender Wucht im Sound ankommen, gleichzeitig aber auch mit knackigen und packenden Leads  sowie kernigen und mitreißenden Grooves der Drums die Hüften in Wallungen bringen. Hinzu kommt der charismatische Gesang und eine wohl portionierte Dosis Eingängigkeit. Es folgt ein knapper Auftakt und los gehts, Volldampf voraus. Tiefster Gitarrenalarm bescheren einem gleich ein fettes Grinsen auf dem Gesicht. Auch die Folge-Tracks "Lady Spring", "Guillotine" und "Mother Of Death" stehen dem in gar nichts nach; eher legen BABEL TRIO hier noch eine Latte drauf. Genau so und nicht anders muss es klingen. Die Snare peitscht, die Bassdrum donnert,  die Becken scheppern und schallen, der Bass und die Gitarre wummern und brummen, was will man mehr? Die Musik drückt, die harten Momente bersten  förmlich durch die Boxen und die sanfteren Passagen klingen je nach erforderlicher Dynamik von zerbrechlich bis hin zu beschwörend hypnotisch absolut perfekt ausgesteuert.  "The Martyr" ist eine wahre Stoner-Rock-Perle und als Referenz für diesen Stil unverzichtbar.



TRACKLIST:
Birth Of The Martyr
Wings Of Stray
Lady Spring
Up In The Sky
Guillotine
Black Sea
Mother Of Death
Martyr’s End

LINE-UP:
Dimitris Sideris - Electric Lute
Trikalero - Drums
Michael Avlonitis - Electric Bass


16.12.2020 -- Thomas Müller  c) KOBZR - MAGAZINE 2015-2020 

YOUTUBE - TWITTER - FACEBOOK - INSTAGRAM - EMAIL