DEVILDRIVER - Dealing With Demons I

ARTIST: DevilDriver
TITLE: Dealing With Demons I
LABEL: Napalm Records
RELEASE DATE: October 9, 2020
GENRE: Groove Metal / Metalcore
COUNTRY / CITY: Los Angeles
RATING: 8 / 10


FACEBOOK  --  INSTAGRAM  --  TWITTER


Mit "Dealing With Demons I", das bereits neunte Studioalbum der Truppe, das weiterhin beharrlich auf diesem Weg entlang schreitet. DEVILDRIVER die offensichtlich größten Wert auf Songstrukturen legen, die sich in Null Komma Nichts im Gehörgang des geneigten Hörers festbeißen.Nach wie vor schippen entsprechende Riffs, das Fundament auf "Dealing With Demons I", doch die wutentbrannte Zügellosigkeit ist vermehrt tödlicher Präzision gewichen. "Keep Away From Me" ist ein beinahe reiner Death-Metal-Opener mit tragender Strophenphase und brachialem Refrain.  Diese entwickelten sich nämlich von wüst und schlicht gewalttätig, hin zu durchweg anspruchsvollen Saitenarbeiten. Gleichermaßen existieren aber auch Songs wie "Nest Of Vipers" oder der Titeltrack "Dealing With Demons", die weiterhin tief im Nährboden DEVILDRIVER verwurzelt sind. "Dealing With Demons I" ist eine großartig produzierte Mixtur aus stilechtem Death-Metal und schädelspaltenden Riffs. Viel mehr erscheint dieses Album als totale Abrissbirne. Letztlich folgt noch die Luftgitarre, die man schließlich bei den obergeilen Soli auspacken darf, wer dahingehend etwa bei "Iona" ruhig sitzen bleibt, der hat irgendwas nicht richtig verstanden.In jedem Fall ist "Dealing With Demons I" erneut ein mächtiger Nackenschlag, dem, trotz leicht verändertem Gesicht, jedem Fanatiker dieser Musik mächtig zusagen wird.



TRACKLIST:
Keep Away From Me
Vengeance Is Clear
Nest Of Vipers
Iona
Wishing
You Give Me A Reason To Drink (feat. Simon Blade Fafara)
Witches
Dealing With Demons
The Damned Don't Cry
Scars Me Forever

LINE-UP:
Dez Fafara - Vocals
Mike Spreitzer - Guitar
Neal Tiemann - Guitar
Diego Ibarra - Bass
Austin D'Amond - Drums


16.08..2020  Thomas Müller  c) KOBZR - MAGAZINE 2015-2020

YOUTUBE - TWITTER - FACEBOOK - INSTAGRAM - EMAIL