IMPENETRABLE DARKNESS - Cosmic Termination

 

ARTIST: Impenetrable Darkness

TITLE: Cosmic Termination

RELEASE DATE: 30.04.2020

GENRE: Black Metal

COUNTRY / CITY: Athens / Greece

RUNNING TIME: 12:10

RATING: 7 / 10


FACEBOOK  --  WEBSITE


Schon von der ersten Sekunde an überrollt eine wütende, ursprüngliche und wahrhaftig schwarze Black Metal Attacke der bösartigsten und destruktivsten Art alles, was ihr in die Quere kommt! Von allen Seiten her peitschen einem zerstörerische Black Metal Riffs direkt ins Gesicht und werden dabei von einem tobenden, herrlich ursprünglich abgemischten Schlagzeug unterstützt. Dieses tödliche Gespann entfaltet seine Macht in verschiedensten Tempogefilden, einmal in aggressiven Prügelattacken, dann wieder in schleppenden Midtempoparts. Es ist aber vor allem die Atmosphäre, die IMPENETRABLE DARKNESS uns hier offerieren, die mich so begeistert. Die Länge der Songs lässt eine drohende Atmosphäre entstehen. "Cosmic Termination" bietet immer wieder diese hängenden Gitarren gepaart mit hypnotischen Vocals, gebieterisch, das Schwert schwebt dicht über uns, ein Menetekel. Und so geht das munter weiter, Tempo, Riffing und Atmosphäre werden gekonnt variiert, ohne die Genregrenzen zu verletzen.  Ungebändigter Hass, abartiger Zorn sowie wehleidige Misanathropie strömen aus dem Innersten des Zuhörers hervor und übernehmen zumindest für die Dauer dieser Songs die Kontrolle über ihn! 



TRACKLIST:

Ageless Death

Infinite of Black Destruction

 

LINE-UP:

P.

A.D.

A.C.


16.05..2020  Thomas Müller  c) KOBZR - MAGAZINE 2015-2020

YOUTUBE - TWITTER - FACEBOOK - INSTAGRAM - EMAIL