MINDCRAWLER - Lost Orbiter

ARTIST: Mindcrawler
TITLE: Lost Orbiter
RELEASE DATE: February 20, 2020
GENRE: Stonerrock / Psychedelic / Doom
COUNTRY / CITY: Munich, Germany
RUNNING TIME: 29:08
RATING: 8 / 10


FACEBOOK  --  BANDCAMP  --  INSTAGRAM  --  YOUTUBE


MINDCRAWLER beginnen ihr Debüt "Lost Orbiter" mit dem eingängigen, groovigen "Valkyries". Die Gitarre wechselt zwischen druckvollen Riffwänden und geradezu melancholischem Feingefühl. Dabei wird sie von der groovigen Rhythmusfraktion mit allen Mitteln unterstützt, treibende Drums und hypnotische Bassläufe runden die ganze Sache perfekt ab. Anstatt auf nach vorne preschenden Songs und Grooveausbrüche legen MINDCRAWLER stattdessen mehr Wert auf Harmonie, Lässigkeit und Emotion, ein meist mächtig cooler und mitreißender Cocktail aus Stoner Rock und Doom. Das Ergebnis weist Anflüge von Nachdenlichkeit ("Drake's Equation") oder gefühlvoller Intensität ("Red Dunes") auf, meist transportiert durch den authentisch greifbaren Gesang, perfekt untermalt von innovativer Griffbrettarbeit.
Vor allem "Bigfoot Walk" kann sich durch den schleppend groovigen Riff, den genial gespielten, psychdelischen Refrain und zu guter Letzt, mit der totalen Epik, die den Song durchzieht, in die Herzen der Hörer spielen.

 

"Trappist-1" zieht zum Ende hin noch mal alle Register und stellt mit, den leicht psychedlischen Melodien und den präzisen und trockenen Riffs ein echtes Highlight dar. Die Songs an sich zeigen sich abwechslungsreich, verspielt und trotzdem extrem eingängig. Bereits nach zwei, dreimal durchhören kommt einem die Platte vor wie ein alter Bekannter, bei dem man sich immer wieder freut ihn wiederzusehen. Alles ist stimmig und harmoniert perfekt. MINDCRAWLER liefern mit den letzten Song "Dead Space" einen groovigen und perfekten Abschluss zu einem tollen Album. Für Szene-Liebhaber ist das Album ein Muss. Aber auch für Außenstehende, die nicht unbedingt mit dem Stoner-Genre viel am Hut haben, hat "Lost Orbiter" einiges zu bieten.



TRACKLIST:
Valkyries
Bigfoot Walk
Drake's Equation
Red Dunes
Trappist-1
Dead Space

LINE-UP:
Guitar & Vox: Joe
Guitar: Helge
Bass: Tom
Drums: Johannes



09.08..2020  Thomas Müller  c) KOBZR - MAGAZINE 2015-2020

YOUTUBE - TWITTER - FACEBOOK - INSTAGRAM - EMAIL