STRYDEGOR - Isolacracy

ARTIST: Strydegor
TITLE: Isolacracy
LABEL: MDD Records
RELEASE DATE: 13.11.2020
GENRE: Melodic Death Metal
COUNTRY / CITY: Germany
RUNNING TIME: 46:52
RATING: 8 / 10


FACEBOOK  --  WEBSITE  --  YOUTUBE  --  INSTAGRAM


STRYDEGOR haben auf ihrer jüngsten Veröffentlichung "Isolacracy" elf Perlen verewigt, die einfach nur Spaß und Lust auf mehr machen. Ich kann mich unmöglich für eine Favoriten entscheiden, egal ob "Lucid" , "Escape"  oder "Oceans", es sind einfach geniale Hymnen. Zu verdanken hat die Band die überragende Qualität der Platte im Besonderen der Ausnahmestimme des Shouters Florian Kunde , der hier absolute Qualitäten offenbart. Sämtliche Lieder sind eigentlich darauf ausgelegt, gut live zu rocken, bei fast jedem Song gibt es nämlich einen eingängigen Refrain. Musikalisch hat man auch einiges auf Lager, immer durchdachte, nie langweilig werdende Songstrukturen, ein kraftvoller Gesang und manch nettes Gitarrensolo halten die Freude an "Isolacracy" von Anfang bis Ende auf konstant hohem Niveau. Weitere Beweise hierfür sind Kracher wie "World In Your Hands" oder das herrliche "Enemy Inside". STRYDEGOR sind für mich so etwas wie eine Offenbarung und diese haben hier, man kann es nicht oft genug betonen, Songs voller Abwechslung und guter Melodien, die mich dazu verleiten, das Album in den grünen Bereich zu heben – 8 Punkte!



TRACKLIST:
Beware The Beast Man   
Innocence Corroded   
Lucid   
Stars And Strife   
World In Your Hands
Into The Unknown   
Escape   
Enemy Inside
As April Slowly Fades   
Oceans   
Still Alive

LINE-UP:
Florian Kunde
Daniel Hauschild
Martin Schmidt
Immanuel Promnitz


21.11.2020 -- Thomas Müller  c) KOBZR - MAGAZINE 2015-2020 

YOUTUBE - TWITTER - FACEBOOK - INSTAGRAM - EMAIL