IN MALICE WAKE veröffentlichen am Freitag, den 13. November

das neue Album "The Blindness of Faith"


FACEBOOK  --  WEBSITE  --  YOUTUBE


Australiens wilde Thrash / Death-Veteranen IN MALICE`S WAKE geben stolz die Release-Details für ihr 4. Album "The Blindness of Faith" bekannt. Das Album soll am Freitag, den 13. November weltweit veröffentlicht werden. Der Vorverkauf ist jetzt verfügbar. "The Blindness of Faith" ist eine Reise in die dunkle Seite der Religion, erzählt von dem erschütternden Sound von IN MALICE`S WAKE - eindringliche Melodien, ein Ansturm klassischer Riffs, Trommeln und Vocals, die aus den Tiefen der Hölle schwingen. Das Album ist ein weiterer Schritt auf dem extremen Weg der Dunkelheit und Brutalität, den das vorherige Album "Light Upon the Wicked" eingeschlagen hat. Aufgenommen und gemischt von Chris Themelco in den Monolith Studios und gemastert in den Panic Room Studiost. IN MALICE`S WAKE sind stolz auf alles, was bisher auf dem Weg erreicht wurde, und wollen im nächsten Kapitel mit "The Blindness of Faith" - dem bisher stärksten Album - neue Wege beschreiten, um eine Legion neuer Hörer zu erreichen. Das von Gitarrist / Sänger Shaun Farrugia in Öl gemalte Cover ist ein Spiegelbild der Atmosphäre und Zerstörung, die in den 10  Tracks enthalten sind. IN MALICE`S WAKE haben sich in Australien seit weit über einem Jahrzehnt als dominierende Thrash / Death Metal-Truppe etabliert. Der kombinierte Riffing-Stil, die intensive Geschwindigkeit, das Blasts / Tremolo-Picking und die eindringlichen Melodien sind ein wesentlicher Bestandteil des erkennbaren Sounds von IN MALICE`S WAKE. Noch wichtiger ist, dass die Band für das unvergessliche Songwriting und die Originalität wirklich bekannt geworden ist. Jeder Titel spricht seine eigene Geschichte und bleibt beim Hörer, noch lange im Gedächtnis. Auf dem derzeit dicht besiedelten Markt sind großartige Songs die einzige Wertwährung. IN MALICE`S WAKE tourten durch Australien und Neuseeland und unterstützten viele der ganz Großen, darunter Bloodbath, Destruction, At The Gates, The Haunted, Napalm Death, Toxic Holocaust, Forbidden und Warbringer.  Das Live-CD-DVD-Feature „Visions of Live Destruction“ war eine Hommage an die unglaubliche Fangemeinde der Band in Melbourne.



22.08.2020 c) KOBZR - MAGAZINE 2015-2020

YOUTUBE - TWITTER - FACEBOOK - INSTAGRAM - EMAIL