LORD DIVINE, eine progressive Metal-Band aus Argentinien

stellt ihre eigene Version des Survivor-Klassikers "Burning Heart" vor


FACEBOOK  --  WEBSITE  --  TWITTER  --  BANDCAMP  --  YOUTUBE  --  INSTAGRAM


LORD DIVINE, eine progressive Metal-Band aus Argentinien, stellt ihre eigene Version des Survivor-Klassikers „BURNING HEART“ vor, der Ikone der 80er Jahre und Soundtrack, bekannt aus ROCKY 4. "In diesen seltsamen Zeiten der Komplikationen, Negativität und Unsicherheit beschließen wir, unsere eigene Version dieses erstaunlichen Hits aus den 80ern zu machen, Soundtrack eines Films, der auch diese Ära kennzeichnete. Über die politischen Implikationen dieses Jahrzehnts hinaus bedeutete dies, du musst mit all deiner Kraft, mit deinem ganzen Herzen kämpfen, und es ist möglich, selbst die unmöglichsten Schwierigkeiten zu meistern. LORD DIVINE wurde 2002 gegründet und hat 4 Studioalben: "Where the Evil Lays" (2004), "… In Disgrace" (2007), "Imágenes" (2014) und "Facing Chaos" (2019) veröffentlicht. Die aktuelle Besetzung ist: Nahuel García Espinosa am Gesang, Hugo Galli und Manú López an den Gitarren, Diego Palma am Keyboard, Andrés Berenguer am Bass und Dalmys Delbueno am Schlagzeug.


22.08.2020 c) KOBZR - MAGAZINE 2015-2020

YOUTUBE - TWITTER - FACEBOOK - INSTAGRAM - EMAIL