YESTERDAY I LIVED veröffentlichten ihre neue Debütsingle «Theatre Of Sorrow»



Die russische Atmospheric Doom / Post-Metal-Band Yesterday I Lived veröffentlichte gestern ihre neue Single «Theatre Of Sorrow». Das Album wurde in "Silent Wood Studio" von Wade Farewell aufgenommen, gemischt und gemastert. Gestern wurde I Lived 2019 in Moskau, Russland, als Ein-Mann-Projekt von Wade Farewell gegründet. Das Konzept des Projekts liegt in der persönlichen Erfahrung mit dem Tod und einigen Überlegungen zu Okkultismus, Religion und Existenz in einer Hülle aus schwerem Klang. Das selbstbetitelte Album der Band wurde im Mai 2020 veröffentlicht.


08.08..2020 c) KOBZR - MAGAZINE 2015-2020

YOUTUBE - TWITTER - FACEBOOK - INSTAGRAM - EMAIL