BLESSED BLACK veröffentlicht 2021 ein neues Album


FACEBOOK  --   BANDCAMP


Das Doom-Quartett Blessed Black aus Cincinnati, Ohio, freut sich bekannt zu geben, dass sie ein neues Album aufnehmen werden, das 2021 veröffentlicht werden soll. Weitere Infos folgen in den nächsten Monaten! Die Band wird am 12. Februar auch eine neue Single veröffentlichen. Braucht die Welt wirklich eine andere Doom-Band? Wahrscheinlich nicht, aber das könnte der Grund sein, warum Blessed Black die nächste Band auf Ihrem Radar sein sollte. Blessed Black überwindet Genrebarrieren und beeinflusst Einflüsse aus den Welten des traditionellen Heavy Metal, Post Punk und Grunge, während es die besten Elemente des Doom-Genres einbezieht. Es ist vorbereitet und bereit, der neue Name in der überfüllten Stoner / Doom-Landschaft zu sein. Das im Oktober 2017 gegründete Projekt, das mit ein paar Riffs und einem ungezwungenen Treffpunkt in einem schmutzigen Cincinnati-Band begann, wurde schnell zu einem Projekt der Leidenschaft und Entschlossenheit unter vier Freunden. Der Frontmann und Gitarrist Joshua Murphy bringt eine Fülle von Erfahrungen als Mitglied der versierten Thrash-Metal-Band War Curse mit, ergänzt durch die Kreativität seines Gitarrenkollegen und langjährigen Freundes Chris Emerson, der erfahrenen Schlagzeuger Ray Bates und des Powerhouse-Bassisten Brad Bellamy. Blessed Black haben im Januar 2020 ihr Debütalbum mit dem Titel Beyond the Crimson Throne veröffentlicht. Die Band sagte über dieses Angebot mit sieben Songs: "Beyond the Crimson Throne ist eine Darstellung der Reise, die wir als Musiker gemeinsam unternommen haben, um unseren Sound zu finden und zu lernen, ein zu werden." Das Ergebnis ist besser als wir es uns vorgestellt haben und wir hoffen es gefällt euch allen."


30.12.2020 -- Thomas Müller  c) KOBZR - MAGAZINE 2015-2020 

YOUTUBE - TWITTER - FACEBOOK - INSTAGRAM - EMAIL