TREYHARSH unterschreiben bei Wormholedeath und kündige das Album "Eternal Cycles" an



Die aus Frankreich stammende Thrash-Death-Metal-Combo TREYHARSH freut sich bekannt zu geben, dass sie einen Vertrag mit Wormholedeath für die Veröffentlichung ihres neuen Studioalbums "ETERNAL CYCLES" unterzeichnet haben. "Mitleid ist das angenehmste Gefühl unter denen, die wenig stolz sind und keine Hoffnung auf eine große Eroberung haben" (Nietzsche), die Hauptlinien, die unsere Philosophie charakterisieren. Wir sind vier Leute aus Lille in Nordfrankreich, die sich 2011 zu TREYHARSH zusammengeschlossen haben. Die schwere, brutale und kalte Atmosphäre hat uns stark dazu inspiriert, unser eigenes Universum zu erschaffen, von unseren Kompositionen bis zu unserem Image, ohne zu eingefärbt zu werden in einer Kategorie von Stil. Aus dieser Mischung von Inspirationen entstehen Trash- und Death Metal-Kompositionen. Ein erstes Album "Reverse", das 2013 veröffentlicht wurde, ist das Ergebnis unerschütterlicher Beharrlichkeit. Die elf Tracks wurden so komponiert, dass die Energie und die aufgenommene Kraft getreu übertragen werden. Aus uns heraus arbeiteten Texte und waren nicht verlobt, um ein schweres und höhlenartiges Lied zu verschönern. Seit 2013 bemühen wir uns, unsere Energie durch Konzerte und Sendungen in lokalen Radios zu übertragen. Wir haben die Bühne zusammen mit Bands wie Supuration, Hangman's Chair, Psykup oder The Ocean bei einigen Events und anderen Terminen in Frankreich geteilt. Ein zweites Album "Wenn die Sonne im Osten untergeht" wurde 2017 nach mehr als einem langen Jahr der Arbeit und mit Hilfe von R3myboy Mixing und Mastering selbst produziert und veröffentlicht (bereits für "Reverse" vorhanden). Aggressiver und paradoxerweise ambienter als sein Vorgänger. Anfang 2018 ändert sich die Besetzung und wir begrüßen einen neuen Bassisten, mit dem wir einige Termine bis zum Ende der Konzerte verketten, um uns der Komposition eines neuen Albums zu widmen: "ETERNAL CYCLES". Diesmal ist es Gwen Kerjan vom „Slab Sound Studio“, der sich an den Sound hält und uns hilft, ein etwas anderes Universum zu erschaffen. Mehr Rhythmus, mehr Energie und ein noch schwereres Lied. Wir sind begeistert und entschlossen, die ganze Energie dieses neuesten Albums mit Live-Shows auf französischen Bühnen, in Europa und darüber hinaus zu enthüllen!


07.01.2021 -- Thomas Müller  c) KOBZR - MAGAZINE 2015-2020 

YOUTUBE - TWITTER - FACEBOOK - INSTAGRAM - EMAIL