EARTH`S YELLOW SUN teilt das letzte animierte Video zum

5. Jahrestag von "The Infernal Machine"


Vor fünf Jahren veröffentlichte Torontos Earth's Yellow Sun ihre zweite EP "The Infernal Machine". Um das Jubiläum dieser EP zu feiern, hat die Band die Tracks in Form von animierten Videos erneut veröffentlicht. Bisher haben sie in den letzten zwei Monaten vier Videos veröffentlicht: "Teil I - Versammlung", "Teil II - Enthüllung", "Teil III - Verrat" und "Teil IV - Bastion". Heute enthüllt die Band das letzte Video "Part V - The Rapture" für ihr visuelles Comic-Abenteuer, um die Geschichte von "The Infernal Machine" zu veranschaulichen. Die Band kommentiert: "Wir freuen uns, den Fans die Möglichkeit zu geben, die visuelle Geschichte zu sehen, die die Kraft hinter unserer 2015 erschienenen EP 'The Infernal Machine' ist.


FACEBOOK  --  TWITTER  --  INSTAGRAM  --  BANDCAMP

 


Das Artwork und die Animation werden unserer Musik eine Tiefe von Bedeutung verleihen, die wir haben Wir sind gerade dabei, unsere Fans zu porträtieren. Wir befinden uns derzeit im Schreib- / Vorproduktionsprozess für unsere nächste EP und sind sehr gespannt, wie sich das entwickelt. 'The Infernal Machine' ist eine ausgedehnte Klangreise durch einen futuristischen Konflikt zwischen dem Menschen und der mechanischen Intelligenz, die er erzeugt, erzählt durch instrumentalen Progressive Metal."


14.10..2020 c) KOBZR - MAGAZINE 2015-2020

YOUTUBE - TWITTER - FACEBOOK - INSTAGRAM - EMAIL