EARTH`S YELLOW SUN: Animiertes Video "Teil IV - Bastion"

zum 5. Jahrestag von "The Infernal Machine"


Vor fünf Jahren veröffentlichte Torontos Earth's Yellow Sun ihre zweite EP "The Infernal Machine". Um das Jubiläum dieser EP zu feiern, veröffentlichen sie die Tracks erneut in Form von animierten Videos. Die Band hat in den letzten zwei Monaten drei Videos veröffentlicht: "Teil I - Versammlung", "Teil II - Enthüllung" und "Teil III - Verrat". Heute enthüllt die Band ihr viertes Video für den Titel "Part IV - Bastion" und setzt das nächste Kapitel ihrer illustrierten Geschichte fort. Die Band erklärt den Track: "Teil IV - Bastion: Unsere menschliche Zivilisation ist einem massiven Ansturm und vielen Todesfällen ausgesetzt, die durch diesen mechanisierten Terror verursacht wurden, den sie auf sich selbst ausgelöst haben. Sie sind gezwungen, sich in entlegene Gebiete zurückzuziehen und sich neu zu gruppieren, um einen Hagel-Mary-Last-Ditch-Versuch zu unternehmen die Maschine runter, die ihnen nur Gewalt und Zerstörung gebracht hat. " Die Konzept-EP "The Infernal Machine" von Earth's Yellow Sun ist der perfekte Soundtrack zu diesen Videos, die Prämisse einer futuristischen Gesellschaft, die Abhängigkeit von Technologie und künstlicher Intelligenz und der Konflikt zwischen Mensch und Maschine. Gitarrist Josh Hanff teilt seine Begeisterung für dieses Projekt: „Die fragliche Veröffentlichung, The Infernal Machine, wurde tatsächlich vor genau fünf Jahren veröffentlicht, aber wir veröffentlichen dieses Comic-Videokonzept zum fünfjährigen Jubiläum.



Das Projekt ist seit Fertigstellung der eigentlichen EP in Arbeit zwischen mir und einigen Künstlern, und wir freuen uns sehr, unseren Fans (und potenziellen Fans) endlich die Geschichte hinter der Musik zeigen zu können, die immer dabei war Mein Verstand (und der meines Co-Produzenten), als wir 2014/2015 die EP erstellt haben.„ Die gelbe Sonne der Erde ist eine unglaubliche Mischung aus Gitarren, Saxophon, Chor, Violinen und einer schweren Rhythmusgruppe. Sie ist schwer zu beschriften und dennoch leicht zu genießen.


19.09..2020 c) KOBZR - MAGAZINE 2015-2020

YOUTUBE - TWITTER - FACEBOOK - INSTAGRAM - EMAIL