IMPERISHABLE teilt Teaser für Debüt Single "Exclusion Continuum"


Imperishable ist eine brandneue Extreme Metal Band aus South Carolina. Sie wurden vom NILE-Gitarristen Brian Kingsland kreiert und haben einen soliden Start hingelegt. Sie planen die Veröffentlichung der EP „Revelation In Purity“ (Erscheinungsdatum wird noch festgelegt). Bevor die Band den Final Cut präsentiert, neckt sie die Fans mit einem Ausschnitt ihrer kommenden Debütsingle „Exclusion Continuum“. Der Track wird dunkel und aggressiv sein und das allgemeine Gefühl der kommenden EP einfangen, die Riffs hervorruft, die eher auf Power als auf Flash basieren. Kein Überdenken, nur unverfälschtes Metall. "Vom kompositorischen Standpunkt aus ist es Imperishables Mission, Material zu liefern, das dunkel und aggressiv und dennoch unvergesslich ist. Meiner Meinung nach haben wir dieses Ziel mit Exclusion Continuum erreicht ", sagt Kingsland. Zusammen mit Alex Rush (Bass) und Tommy Harrison (Schlagzeug) ist das Trio entschlossen, wildes Material zu liefern und dabei unvergessliche Hooks beizubehalten. Diese Einstellung ermöglicht es der Gruppe, sich auf das zu konzentrieren, was sie inspiriert. Headbanging-Kompositionen. Imperishable wird Fans von Angelcorpse, Emperor und Obituary empfohlen und erregt Ihre Aufmerksamkeit mit einem schnellen Tritt in die Zähne! Imperishable ist ein extremes Metal-Nebenprojekt von Brian Kingsland (Nile / Enthean), der den größten Teil der Musik schreibt, Gitarre spielt und mit Beiträgen des Bassisten Alex Rush (Enthean) und den pummelnden Trommeln von Tommy Harrison Gesang spielt . Von South Carolina aus wurde die Band als Ausgangsbasis für Kingslands musikalische Ideen gegründet, die nicht unbedingt zu seinen anderen Bands passten. Die vorherrschenden Einflüsse sind die Dunkelheit des Black Metal und die Kraft des Death Metal. nämlich Kaiser, Angelcorpse und krankhafter Engel. Der Schreibprozess für die Band variiert zwischen den Songs, Kingsland schreibt immer und verfolgt Ideen mit einem wachsenden Repertoire, das darauf wartet, verfeinert zu werden. Mit Anpassungen für musikalische Persönlichkeiten und Einflüsse nimmt der Song Gestalt an, wobei Kingslands Texte den letzten Schliff verleihen. Lyrische Themen sind im Allgemeinen der Interpretation durch den Hörer überlassen, aber weitgehend positiv, selbstbewusst und haben eine reale Anwendung. Imperishable wurde Ende 2019 konzipiert und wird eine vierspurige EP „Revelation In Purity“ (Datum wird noch festgelegt) veröffentlichen, die von Kingsland produziert und gemischt wird. Gemastert von Jamie King. Es wird wahrscheinlich in Zukunft mehr Musik von der Band geben.



19.09..2020 c) KOBZR - MAGAZINE 2015-2020

YOUTUBE - TWITTER - FACEBOOK - INSTAGRAM - EMAIL