QONIAK Album kommt am 16. Oktober bei Hummus Records heraus


Ungefähr 7 Jahre nach seinem Debüt "Sentient Beings" (2013) trat das experimentelle Jazz / Math-Rock / Prog / Electronica-Duo QONIAK dem Rang des vielseitigen Labels Hummus Records bei, um sein zweites Album namens "Mutatio" zu veröffentlichen. und erscheint am 16. Oktober auf CD / LP / Limited LP Edition & Digital. In der Zwischenzeit hat die Band gerade einen ersten Blick auf ihre bevorstehende Platte mit einer Live-Session des Songs "Coac" geworfen, der derzeit auf YouTube verfügbar ist, während Vorbestellungen auch im Hummus Records-Webstore geöffnet sind. "Coac könnte der Soundtrack eines alten Arcade-Videospiels sein.



Es fühlt sich an, als würde man ein wildes Spiel von Space Invaders spielen und gleichzeitig tanzen. Sein treibender Rock- / Disco-Beat und seine ansteckende Melodie lassen Sie mit einem Lächeln auf Ihrem Gesicht mit dem Kopf nicken." (QONIAK) Nehmen Sie zeitgenössischen Jazz und zerschneiden Sie ihn mit einer Techno-Indus-Klinge, einem Mathe-Rock-Skalpell, überlappenden Tempi und rhythmischen Pausen aus Meshuggah, einem Fuß in Area 51, dem anderen in den unterirdischen Gängen von Stranger Things, und treffen Sie QONIAK.


15.09..2020 c) KOBZR - MAGAZINE 2015-2020

YOUTUBE - TWITTER - FACEBOOK - INSTAGRAM - EMAIL