SOUTH OF NO NORTH: Neues Album "Phagocity" veröffentlicht


Die Groove Metaller SOUTH OF NO NORTH (Italien) haben am 4. September 2020 ein Lyric-Video zum Song "Nonceferatu" des neuen Albums "Phagocity" veröffentlicht, das vom Label Cult Of Parthenope veröffentlicht wurde. South Of No North kommentierte: "Nonceferatu ist einer der gewalttätigsten Songs des Albums, eine rohe Beschwerde über die unzähligen skizzenhaften Fälle in der kirchlichen Umgebung ..." South Of No Norths "Phagocity" pendelt ständig zwischen einer grotesken, bizarren und spöttischen Vision der Gesellschaft: einer brandneuen Stadt, die wie ein Parasit wächst und gedeiht und Lebenselixier aus jeder Ressource saugt, die nahe genug kommt. Sarkasmus, Wortspiele und Stumpfheit sind die Waffen von SONN, während ihr Sound modern und mit verschiedenen Einflüssen kontaminiert ist, aber dennoch roh und "direkt ins Gesicht". "Phagocity" wurde von Riccardo Studer im Time Collapse Recording Studio (Theater der Vampire, Stormlord) in Rom, Italien, gemischt und gemastert. Mit besonderen Gastspielen von Luis Maggio (Bloodtruth, Sudden Death), Julia Elenoir (5Rand), Emanuele Lombardi (Brvmak), Alfredo D'Eccelsiis (La Terza Classe) und anderen. Cover Artwork von Gustavo Sazes Art (Maschinenkopf, Sepultura, Arch Enemy).


FACEBOOK  --  WEBSITE  --  INSTAGRAM  --  YOUTUBE


1. D15F16UR3D
2. Inimical
3. Hail seitan
4. Nonceferatu
5. I.N.O.F.Y.C.M.
6. Cinder
7. Indie ass
8. Decapitalism
9. Command
10. Black in back
11. Klaatu barada nikto
12. (DISC OHM 4TH)


15.09..2020 c) KOBZR - MAGAZINE 2015-2020

YOUTUBE - TWITTER - FACEBOOK - INSTAGRAM - EMAIL